in

LOLLOL

Oliver Pocher sorgt mit chaotischer Einlage für Dreh-Abbruch & Sanitäter-Einsatz bei „Grill den Henssler“ – das ist der Grund

Show-Unterbrechung bei „Grill den Henssler“! Dieser Scherz von Oliver Pocher ging gehörig nach hinten los und sorgte sogar für einen Sanitäter-Einsatz.

MicrosoftTeams image 2
© RTL / Frank W. Hempel

So hat sich Oliver Pocher seinen Auftritt bei „Grill den Henssler“ ganz bestimmt nicht vorgestellt! Der Comedian war bei dem Sommer-Special der beliebten Vox-Show zu Gast. Dabei viel er vielmehr durch seine Faxen als durch sein Talent in der Küche auf. Ein Scherz des 44-Jährigen ging dabei aber gehörig schief: Die Dreharbeiten mussten sogar für einen Sanitäter-Einsatz unterbrochen werden!

  • In Folge 4 vom „Grill den Henssler Sommer-Special“ begrüßte Star-Koch Steffen Henssler Patrick Esume, Fürstin Gloria von Thurn und Taxis und Oliver Pocher.
  • Besonders dank Oliver Pocher wurde es eine der chaotischsten Folgen in der Geschichte von „Grill den Henssler“.
  • Nachdem der Komiker Backpulver kokste, mussten die Dreharbeiten unterbrochen werden.

Wer Oliver Pocher (44) in seine Show einlädt, muss starke Nerven beweisen! Das mussten nun auch Star-Koch Steffen Henssler (49) und „Grill den Henssler“-Moderatorin Laura Wontorra (33) am eigenen Leib erfahren. Eigentlich sollte der Komiker lediglich einen Nachtisch beim Sommer-Special der beliebten Vox-Kochshow zubereiten. Die Zubereitung des Desserts musste jedoch durch einen Sanitäter-Einsatz unterbrochen werden. Der Grund: Oliver Pocher und seine altbekannten Scherze.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Grill den Henssler (@grilldenhenssler_vox)

Schlechter Scherz bei „Grill den Henssler“: Oliver Pocher kokst Backpulver

Das Oliver Pocher immer für eine Überraschung gut ist, ist in der Medienwelt bekannt. Doch ist der Entertainer mit diesem Scherz nun zu weit gegangen? Im Drehort Magdeburg, bei stolzen 40 Grad, traten die Kandidaten Patrick Esume (48), Fürstin Gloria von Thurn und Taxis (62), und Oliver Pocher gegen Star-Koch Steffen Henssler am Grill an. Moderatorin Laura Wontorra versuchte den TV-Spaßvogel bereits zu Beginn der Sendung zu bremsen. Jedoch ohne Erfolg.

Oli, aber ein bisschen benehmen heute, ja? Wir haben adeligen Besuch, ich werde dich also ein bisschen im Zaum halten.

Laura Wontorra

Gorgonzola mit Birne lautete schließlich Pochers Rezept. Anstatt dieses konzentriert zu kochen und so die Punkte für die Promis einzufahren, griff der 44-Jährige zum Backpulver und zog sich dieses tatsächlich in die Nase. Ein Scherz, der gehörig nach hinten losging!

„Der hat sich das Backpulver durch die Nase gezogen. Das ist, glaube ich, keine gute Idee“, erstattete Moderatorin Laura Wontorra Star-Koch Steffen Henssler sogleich Bericht. Dieser zeigte sich erschrocken über den „Scherz“ des Komikers:

Läuft’s so schlecht bei ihm? Das ist amtlich. Das gärt auch noch nach. Wie kann der sich Backpulver durch die Nase ziehen? Ist doch klar, was dann abgeht.

Steffen Henssler

Sanitäter-Einsatz bei „Grill den Henssler“: Oliver Pocher sorgt für Drehunterbrechung

Prompt nach dem Koks-Scherz stellte Oliver Pocher selbst fest, dass sie Einnahme des Backpulvers wohl nicht die beste Idee war. Der Entertainer klagte über tränende Augen, Übelkeit sowie Schwindel. Wontorra und Henssler versuchten indessen Pocher zu beruhigen. Doch es half alles nichts: Die Dreharbeiten mussten für einen Einsatz der Sanitäter unterbrochen werden.

Nach kurzer Zeit ging es Oliver Pocher wieder gut genug, um sich weiter hinter den Grill zu stellen. Ein Erfolgserlebnis konnte er an dem Abend dennoch nicht mehr feiern. Sein Dessert wurde von Jury Mitglied Reiner Calmund (73) komplett verschmäht:

Wenn mir das jemand an den Tisch bringt, schmeiße ich ihm das hinterher. Das soll ein Nachtisch sein?

Reiner Calmund

Schlussendlich gewann Star-Koch Steffen Henssler mit deutlichem Abstand die vierte Folge seines Sommer-Specials. Oliver Pocher hingegen kann sich freuen, trotz seines missglückten Koks-Scherzes noch glimpflich davon gekommen zu sein.

„Grill den Henssler“ 2022: Übertragung, Livestream und Wiederholung vom Sommer-Special

Du hast die Sendung mit Oliver Pocher und Co. verpasst? Kein Problem! Neben der TV-Ausstrahlung auf Vox können die ganzen Folgen vom „Grill den Henssler Sommer-Special“ auch auf RTL+ nach geschaut werden. Zudem kann die Koch-Show mit einem kostenpflichtigen Abo parallel zur TV-Übertragung im RTL+-Live-Stream angesehen werden.

MicrosoftTeams image
© RTL / Frank W. Hempel

„Grill den Henssler Sommer-Special“ 2022: Start und Sendetermine der Koch-Show

„Grill den Henssler“ geht mit einem Sommer-Special in eine neue Runde! Ab dem 31. Juli 2022 können Fans der langjährigen Koch-Show neue Folgen im TV verfolgen. Die beliebte Show wird dabei auf ihrem Heimatsender Vox ausgestrahlt. Insgesamt wird es fünf Folgen des Specials geben. In der kommenden Woche wird bereits die fünfte und letzte Folge des Specials ausgestrahlt.

  • Folge 1: Sonntag, 31.07.2022 um 20:15 auf Vox
  • Folge 2: Sonntag, 07.08.2022 um 20:15 auf Vox
  • Folge 3: Sonntag, 14.08.2022 um 20:15 auf Vox
  • Folge 4: Sonntag, 21.08.2022 um 20:15 auf Vox
  • Folge 5: Sonntag, 28.08.2022 um 20:15 auf Vox