Doreen Steinert
IMAGO / eventfoto54
in

LoveLove

„Promi Big Brother“ 2022: Doreen Steinert muss die Show verlassen

Bei „Promi Big Brother“ 2022 sorgte Sido-Ex Doreen Steinert für Entertainment. An Tag 17 stand dann fest: Die Sängerin muss das Haus verlassen.

Reality-TV-Fans sollten sich den 18. November 2022 im Kalender markieren. Denn „Promi Big Brother“ startet in Sat.1. Die mittlerweile zehnte Staffel des erfolgreichen Formats verspricht einmal mehr spannende Challenges und viel Unterhaltung. Für Entertainment soll auch diese Kandidatin sorgen: Sat.1 hat verkündet, dass Sido-Ex Doreen Steinert (36) mit dabei sein wird. Und die Sängerin hat tapfer bis Tag 17 durchgehalten.

Update 5.12.: Doreen Steinert muss „Promi Big Brother“ 2022 verlassen

Kaum ein Tag verging die letzten Tage bei „Promi Big Brother“ 2022 ohne Nominierungen. An Tag 16, dem Samstag, hatte es Katy Karrenbauer (59) und Doreen Steinert (36) erwischt. Befragt wurden im Vorfeld Rainer Gottwald (56), Jennifer Iglesias (23), Menderes (38) und Sam Dylan (31). Jeder der vier Bewohner und durfte zwei Stimmen abgeben. Am Ende gab es einige wenige Übereinstimmungen: So fiel der Name Doreen dreimal, Katy wurde zweimal gewählt. Damit standen die beiden an Tag 17 zur Wahl. Am Sonntag entschied dann das Publikum: Doreen muss die Show verlassen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Doreen Steinert (@reenofficialmusic)

Ein Rückblick: Doreen Steinert erzählt bei „Promi Big Brother“ 2022: „Ich bin bisexuell“

Wie sie wohl bei ihren PBB-Mitbewohnern ankommt? Schon am dritten Tag in der bekanntesten WG Deutschlands nimmt sie kein Blatt vor den Mund und erzählt, wie man sich eine Beziehung mit ihr vorstellen kann: „Ich habe dreimal meine Wohnung für einen Mann aufgegeben. Ich würde das nie wieder machen.“ Außerdem sagt Doreen, sie sei bisexuell. „Ich könnte mir ein Leben nicht vorstellen, in dem ich nur einen Mann oder nur eine Frau hätte.“

Wer ist Doreen Steinert?

Doreen Steinert im Steckbrief

  • Name: Doreen Steinert
  • Beruf: Sängerin, Songwriterin
  • Geburtstag: 4.11.1986
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Haarfarbe: Blond
  • Augenfarbe: Blau
  • Geburtsort: Potsdam
  • Familienstand: In einer Beziehung (laut Sat.1)
  • (Ex-) Partner: Sido (2005-2012)
  • Instagram: reenofficialmusic
  • Twitter: @DoreenSteinert
  • Podcast:  „Natürlich Kohlensäure“
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Doreen Steinert (@reenofficialmusic)

Woher kennt man Doreen Steinert?

Doreens Karriere beginnt mit der Castingshow „Popstars“ des deutschen Fernsehsenders ProSieben. Erstmals nahm sie 2003 an der dritten Staffel der Show teil, kam aber nur unter die ersten 50. Erfolgreicher verlief ihre Teilnahme an der vierten Staffel, die 2004 ausgestrahlt wurde. Sie erreichte das Finale der Show und setzte sich dort mit ihren Mitkandidaten Markus Grimm, Patrick Boinet und Kristina Dörfer in einer Telefonabstimmung gegen ihre Mitbewerber durch.

Aus dem Quartett entstand die Pop-Band Nu Pagadi. Die erste Single der Band „Sweetest Poison“ erreichte Platz 1 der deutschen Charts. Im Januar 2005 stieg auch das Debütalbum „Your Dark Side“ auf Platz 1 der Charts ein.

Wegen musikalischer Differenzen mit den restlichen Bandmitgliedern verließ sie im Mai 2005 die Band. Danach startete Steinert eine Solokarriere und feierte mit Songs wie „Der Brief“ Erfolge.

In diesen TV-Shows war Doreen Steinert zu sehen

  • Popstars (2003)
  • Popstars (2004)
  • Bundesvision Song Contest (2011)
  • Blockstars – Sido macht Band (2011)
  • Promi Big Brother (2022)

Was macht Doreen Steinert heute?

Neben ihrer Gesangskarriere, agierte Doreen auch als Songwriterin, u.a. für Jürgen Drews. Nach längerer Pause veröffentlichte sie 2019 als „Reen“ die Single „Missing You“. 2021 macht Doreen Steinert eine Weiterbildung zur Schauspielerin im Actors Space.

Seit 2021 moderierte Doreen die erste Staffel ihres eigenen Interview-Podcasts „Natürlich Kohlensäure“, der es bis auf Platz 10, der Podcast-Charts bei Spotify schaffte. Im Januar 2022 startete die zweite Staffel des Podcasts.

Sie sind auch Kandidaten bei „Promi Big Brother“ 2022

Doreen Steinert ist bei „Promi Big Brother“ 2022 dabei: Wann läuft die Reality Show?

Die zehnte Staffel von „Promi Big Brother“ wird ab 18. November in Sat.1  und auf Joyn ausgestrahlt. Das sind die Sendezeiten:

Folge 1: Freitag, 18. November 2022
Folge 2: Samstag, 19. November 2022
Folge 3: Sonntag, 20. November 2022
Folge 4: Montag, 21. November 2022
Folge 5: Dienstag, 22. November 2022
Folge 6: Mittwoch, 23. November 2022
Folge 7: Donnerstag, 24. November 2022
Folge 8: Freitag, 25. November 2022
Folge 9: Samstag, 26. November 2022
Folge 10: Sonntag, 27. November 2022
Folge 11: Montag, 28. November 2022
Folge 12: Dienstag, 29. November 2022
Folge 13: Mittwoch, 30. November 2022
Folge 14: Donnerstag, 1. Dezember 2022
Folge 15: Freitag, 2. Dezember 2022
Folge 16: Samstag, 3. Dezember 2022
Folge 17: Sonntag, 4. Dezember 2022
Folge 18: Montag, 5. Dezember 2022
Folge 19: Dienstag, 6. Dezember 2022
Folge 20: Mittwoch, 7. Dezember 2022