in

LOLLOL

Sex-Geständnis bei „Promi Big Brother“ 2022: Tanja Tischewitsch plaudert aus dem Nähkästchen!

Es wird heiß bei „Promi Big Brother“ 2022, denn alles dreht sich um ein ganz bestimmtes Thema. Reality-TV-Star Tanja Tischewitsch berichtet indessen von einem ganz besonderen Angebot.

Tanja Tischewitsch freut sich über Tanzmusik
© SAT.1

Tag 13 bei „Promi Big Brother“ 2022! Nach Unglück sieht es für eine Teilnehmerin aber ganz und gar nicht aus: Tanja Tischewitsch berichtet in der kommenden Folge, die am Abend des 30. Novembers im TV laufen wird, über ein Angebot der besonderen Art. Was es hiermit wohl auf sich hat?

  • Am 18. November startete die 10. Staffel von „Promi Big Brother“ 2022.
  • An Tag 13 kämpfen noch 10 prominente Bewohner um das Preisgeld von 100.000 Euro – die Stimmung ist dabei ganz schön aufgeheizt.
  • Reality-TV-Sternchen Tanja Tischewitsch plaudert derweil aus dem Nähkästchen und berichtet während des Sauna-Gangs von einem unmoralischen Angebot.

Beinahe zwei Wochen stehen die Bewohner bei „Promi Big Brother“ nun schon unter 24-Stunden-Kamerabeobachtung. So langsam merkt man nun auch, dass dem ein oder anderen Bewohner die Einsam- oder wohl eher Zweisamkeit fehlt. Im „Promi Big Brother“-Haus dreht sich alles um die schönste Nebensache der Welt!

Promi Big Brother
© SAT.1/Marc Rehbeck

„Promi Big Brother“ 2022: Tanja Tischewitsch wird für Dreier 25.000 Euro angeboten

“Heute ist der versexte Tag”, stellt Komiker Jörg Knör (63) zurecht fest. Und tatsächlich: An Tag 13 im „Promi Big Brother“-Haus kommt so manch erotisches Thema auf den Tisch. Sei es das nächtliche Gestöhne von Jörg, dass manch einen Bewohner nicht nur schlaflos, sondern auch mit vielen offenen Fragen durch die Nacht begleitete oder das „Porno-Karaoke“ in der Garage. Alle Zeichen stehen bei „Promi Big Brother“ auf Sex!

Kein Wunder also, dass manch einem Promi da ein intimes Geständnis über die Lippen rutscht. Beim nächtlichen Sauna-Gang im Loft erzählt Tanja Tischewitsch (33) von einem unmoralischen Angebot, das sie einst erhalten hatte:

Das war ein reiches erfolgreiches Pärchen, die haben mich gefragt, ob ich einen Dreier mit denen machen will: Für eine halbe Stunde für einen Dreier hätten die für mich 25.000 Euro bezahlt.

Tanja Tischewitsch, „Promi Big Brother“

Ob das Reality-TV-Sternchen tatsächlich auf das Angebot eingegangen ist oder es doch eher ablehnte, erfahren die Zuschauer vermutlich bei der nächsten Folge von „Promi Big Brother“. Diese wird am Mittwoch, 30. November, um 22:15 Uhr auf SAT.1 und Joyn ausgestrahlt.

Tanja Tischewitsch im Steckbrief

  • Name: Tanja Tischewitsch
  • Beruf: TV-Star, Schauspielerin und Social-Media-Content-Creatorin bei HSE
  • Geburtstag: 18. August 1989
  • Sternzeichen: Löwe
  • Geburtsort: Hannover
  • Staatsangehörigkeit: Deutsch
  • Familienstand: Single
  • Geschlecht: Weiblich
  • Ex-Partner: TV-Produzent Thomas Radeck
  • Haarfarbe: Brünett
  • Facebook: @TanjaTischewitschDSDS
  • Instagram: @tanjatischewitsch
  • Tiktok: @tanjatischewitsch
  • Youtube: @thetennylove

„Promi Big Brother“ 2022: Das sind die Sendezeiten der TV-Show

„Promi Big Brother“ läuft seit Freitag, den 18. November 2022, täglich auf SAT.1 und auf Joyn. Durch das Programm führen dabei die Moderatoren Marlene Lufen (51) und Jochen Schropp (43). Das sind die verbleibenden Sendetermine für „Promi Big Brother“ 2022:

  • Folge 13: Mittwoch, 30. November 2022
  • Folge 14: Donnerstag, 1. Dezember 2022
  • Folge 15: Freitag, 2. Dezember 2022
  • Folge 16: Samstag, 3. Dezember 2022
  • Folge 17: Sonntag, 4. Dezember 2022
  • Folge 18: Montag, 5. Dezember 2022
  • Folge 19: Dienstag, 6. Dezember 2022
  • Folge 20: Mittwoch, 7. Dezember 2022
Promi Big Brother-Logo
© SAT.1