in ,

Bachelorette Sharon: Ihr Schlüpfriges Geständnis: Diesen Mann kannte Sie schon vorher

Während der Großteil der „Bachelorette“-Kandidaten bei Rosenkavalierin Sharon einen guten ersten Eindruck machen wollten, hinterließ einer von ihnen einen guten zweiten Eindruck.

© RTL

Magier, Stripper, Fußballer: Rosenkavalierin Sharon hat die Qual der Wahl. Am Ende könnte ihr Auserwählter einer sein, dem sie schon vor dem Abenteuer „Bachelorette“ begegnet war.

  • „Die Bachelorette“ 2022 läuft seit Anfang bzw. Mitte Juni bei RTL und RTL+.
  • Jeden Mittwoch um 20.15 Uhr sucht Sharon nach der großen Liebe.
  • Jetzt stellte sich heraus, dass sie einen der Kandidaten schon vorher gekannt hat.

Die erste Nacht der Rosen ist nun auch im TV passé. Dabei lernte Bachelorette Sharon (30) 19 Männer kennen – 19 von 20. Denn einen Kandidaten hat die 30-Jährige bereits vorher gekannt. Fragt sich, welchen und woher?

Es handelt sich um Basti (36) aus Berlin. Besonders pikant: Sharon hat ihn schon halbnackt gesehen. Das ließ sie ihn auch wissen, nachdem er in „Bachelorette“-Folge 1 aus dem Auto gestiegen war und sie begrüßt hatte. „Ich glaube, ich habe dich schon mal gesehen. […] Auf der Bühne, kann das sein?“

Tatsächlich ist Basti Stripper. Er ist Mitgründer und Teil der „SIXX PAXX“. „War nett. War gut gemacht, schön zum Angucken“, so Sharons Feedback an Basti. Später verriet sie:

Mit meinen Mädels war ich schon das ein oder andere Mal auf einer Strip-Show. Es hat uns ganz gut gefallen.

Sharon zu Basti, „Bachelorette“-Folge 1

Basti selbst scheint Sharon auch „ganz gut“ zu gefallen. Zumal sie in der ersten Nacht der Rosen auch ihm eine Blume schenkte. Sie findet, dass er „sehr gut“ riecht, wie sie ihm zuvor mitteilte, und will mehr über seinen Beruf wissen: „Wie du von [den SIXX PAXX] hierhin kommst. Das interessiert mich.“ Mehr über „Bachelorette“-Kandidat Basti liest du hier.

Bachelorette Sharon: Einer trat bei ihr ins Fettnäpfchen

Während Stripper Basti offensichtlich einen bleibenden Eindruck bei Sharon hinterließ, kassierte Unternehmer Alex (27) einen kleinen Korb. Der Grieche hatte der Bachelorette ein Gewürzdöschen mitgebracht. Sharon, die ihr Herz auf der Zunge trägt, gestand daraufhin:

Oregano ist original das Gewürz, dass ich mir von der Pizza immer runterstreiche.

Man könne ja trotzdem zusammen kochen, beruhigt sich Alex daraufhin selbst.

Fettnäpfchen hin oder her – Sharon hielt Alex‘ Geschenk für eine „megasüße Idee“ und überreichte letztlich auch ihm eine Rose. Insgesamt erhielten 17 Kandidaten eine rote Blume. Wie es für Basti, Alex und Co. weitergeht, wird seit 15. Juni jeden Mittwoch auf RTL ausgestrahlt. Auf RTL+ können Abonnenten jede Folge eine Woche früher ansehen.