Emmy Russ und Diogo Sangre
Instagram/emmyruss; RTL/Frank J. Fastner
in

LOLLOL WTFWTF WütendWütend LoveLove OMGOMG HeulHeul

Seitensprung in der Dusche bei „Temptation Island VIP“: Jetzt ist Emmy Russ frisch verliebt

Bei “Temptation Island VIP” hatte Emmy Russ einen folgenschweren Seitensprung mit Verführer Diogo. Jetzt gibt die Reality-Blondine bekannt: Sie ist wieder neu verliebt!

Bei „Temptation Island VIP“ ließ Reality-Star Emmy Russ nichts anbrennen – sehr zum Leidwesen ihres Freundes Udo Bönstrup. Nach einem Seitensprung in der Dusche und der darauffolgenden Trennung ist sie jetzt wieder frisch verliebt!

  • Bei „Temptation Island VIP“ ging Emmy Russ mit Verführer Diogo fremd.
  • Ihr Freund Udo Bönstrup gab ihr daraufhin beim finalen Lagerfeuer einen Korb und beendete die Beziehung.
  • Nun enthüllt Emmy die Identität ihres neuen Freundes – und die dürfte einige überraschen.

Viel Zeit zum Trauern ließ sie sich nicht: Nur wenige Tage nach der Ausstrahlung des großen Finales von „Temptation Island VIP“ auf RTL+ gibt Emmy Russ (22) nun bekannt, dass sie wieder in festen Händen ist. Beim RTL-Treuetest flirtete die Reality-Blondine heftig mit Verführer Diogo Sangre (27) – schließlich hatten die beiden sogar Sex unter der Dusche. Auch beim anschließenden Temptation-Date schien die Chemie zwischen Emmy und Diogo zu stimmen. Ihr Freund Udo Bönstrup (27) zog beim finalen Lagerfreuer harte Konsequenzen und servierte Emmy ab. Die war kurz darauf auch schon wieder in festen Händen – zur Überraschung einiger TV-Zuschauer allerdings nicht in denen von Diogo!

Das sollte nicht Diogos letzter Sex vor der Kamera sein. Kurz nach seinem Einzug in das Sommerhaus der Stars mit seiner Freundin Vanessa Maripose trieben sie es wild unter der Dusche!

Von Udo über Diogo direkt zum Nächsten: Emmy Russ liebt spanischen Realitystar

In einem aktuellen Instagram-Schnappschuss präsentiert Emmy sich Arm in Arm mit einem anderen Verführer: Christian Jerez. Er nahm 2021 an der spanischen Version von „Temptation Island“ („La isla de las tentaciones“) teil und hat mit 205.000 Followern eine fast genauso große Fan-Community wie Emmy, die schon seit einer Weile in Spanien lebt und übrigens auch die Sprache fließend beherrscht. Wie, wo und wann die beiden sich kennengelernt haben, verrieten sie bisher nicht – ein Detail in Emmys Pärchen-Post fällt jedoch auf.

Sie versah den Schnappschuss mit römischen Ziffern, die auf das Datum 26. Oktober 2021 hinweisen, sowie unter anderem mit einem Schloss-Emoji. Ein Hinweis auf den Tag, an dem die beiden zusammengekommen sind? Fakt ist: Schon im Oktober brachte Emmy mit einer verdächtigen Story die Gerüchteküche rund um sie und Christian zum Brodeln. Aufgrund der damals noch bevorstehenden Ausstrahlung von „Temptation Island VIP“ musste sie Details zu ihrem Liebesleben allerdings noch geheim halten.

Udo Bönstrup „bestätigt“: Beziehung mit Emmy Russ war nur ein Fake!

Demnach dürfte zwischen dem letzten Drehtag von „Temptation Island VIP“ und dem Beginn ihrer neuen Beziehung nicht allzu viel Zeit vergangen sein. Ein weiterer Beweis für eine Theorie vieler TV-Zuschauer und -Zuschauerinnen: Udo Bönstrup und Emmy Russ waren niemals wirklich ein Paar!

Das vermuteten zahlreiche Fans des Formats unter anderem wegen Udos vergleichsweise emotionslosen Reaktion auf Emmys Fremdgeh-Bilder bei diversen Lagerfeuern. Zuletzt goss Udo in einem auf YouTube veröffentlichten Interview mit Ramon Wagner noch zusätzlich Öl ins Feuer. Von Letzterem auf das Gerücht der Fake-Beziehung angesprochen, entgegnete Udo:

An jedem Gerücht ist ja auch ein bisschen was dran. Wer das am Ende wie einschätzt, das überlasse ich jedem selbst. Noch ist die Sendung nicht vorbei, ich darf mich noch nicht allzu sehr äußern.

Udo Bönstrup im Interview mit Ramon Wagner

Zudem gab Udo offen zu, in erster Linie der Gage wegen an „Temptation Island VIP“ teilgenommen zu haben. Mehr erfahren die Zuschauer und Zuschauerinnen dann wohl beim großen Wiedersehen, das voraussichtlich ab Donnerstag, den 3. Februar auf RTL+ abrufbar ist.