in

HeulHeul

Simone Mecky-Ballack äußert sich erstmals zum Tod von Sohn Emilio

Am 19. September wäre Emilio Ballack 19 Jahre alt geworden. Diesen Tag nimmt seine Mutter Simone Mecky-Ballack zum Anlass und gedenkt ihrem jüngst verstorbenen Sohn auf Instagram.

Emilio Ballack2
© instagram.com/simoneballack

Anfang August kam der Sohn von Fußball-Star Michael Ballack und seiner Ex-Frau Simone Mecky-Ballack ums Leben. Heute, am 19. September 2021, wäre Emilio 19 Jahre alt geworden. Für seine Mutter ein Anlass, sich erstmals öffentlich über ihren tragischen Verlust auf Instagram zu äußern.

  • Im August ist Emilio Ballack tödlich verunglückt.
  • Anlässlich Emilios 19. Geburtstag richtet seine Mutter Simone Mecky-Ballack rührende Worte an ihren verstorbenen Sohn auf Instagram.
  • Es ist das erste Mal, dass sich ein Mitglied der Familie Ballack zum Tod von Emilio äußert.

Rührende Worte auf Instagram: Simone Mecky-Ballack (45) äußert sich erstmals öffentlich zum Tod ihres Sohnes Emilio (†18). Auf Instagram postete die Ex-Frau von Fußball-Star Michael Ballack (44) ein Bild von sich und Emilio, das an seinem 18. Geburtstag aufgenommen wurde. Dazu findet die trauernde Mutter emotionale Worte, mit denen sie ihrem Sohn gedenkt:


Mein geliebtes Kind – Heute am 19.09. wärst du 19 Jahre alt geworden. Wer hätte ahnen können, dass dieses Bild dein letztes Geburtstagsbild sein würde?

Simone Mecky-Ballack auf Instagram

Die 45-Jährige vermisst ihren Sohn „jede Sekunde“, schreibt sie weiter. „Ich kämpfe mich jeden Tag durchs Leben, für dich und deine Brüder.“

Weitere Worte richtet die frühere Spielerfrau an ihre Fans und Freunde, die ihr in dieser schweren Zeit ihre Anteilnahme nahegebracht haben: „Ich danke euch sehr für die vielen, vielen Nachrichten und tröstenden Worte.“ Sie könne nicht alle beantworten, doch versichert sie, dass sie alle gelesen hat. Sie schließt ihren Beitrag mit einem Trauergedicht und den Worten „In ewiger Liebe, deine Mama“.

Viel Anteilnahme für Simone Mecky-Ballack und die Familie

Sichtlich gerührt davon, wie Simone ihrem so früh verstorbenen Sohn gedenkt, schicken ihre Follower:innen tröstende Worte, viel Kraft und Liebe in den Kommentaren. So schreibt etwa Frauke Ludowig (57):

Oh Simone! Was für Zeilen … in Gedanken bei euch!

Frauke Ludowig auf Instagram

Auch Claudia Effenberg (55), die Frau des früheren Fußball-Profis Stefan Effenberg (53), beteuert ihr Mitgefühl.

Ich schicke dir ganz viel Kraft und denke ganz fest an euch! Du bist eine starke Frau und hast bis jetzt alles geschafft und hast Gott sei Dank Menschen, die immer für dich da sind. Ich wünschte, ich könnte die Zeit zurückdrehen.

Claudia Effenberg auf Instagram

Familie Ballacks schwerer Schicksalsschlag

Simone war zuletzt 2020 mit ihrer Teilnahme bei der SAT.1-Show „Promi Big Brother“ mehr in die Öffentlichkeit getreten. Von 2008 bis 2012 war sie mit dem früheren Nationalspieler Michael Ballack verheiratet. Das Paar hat drei gemeinsame Söhne: Louis (20), Emilio und Jordi (16).

Medienberichten zufolge sei Emilio im August bei einem Quad-Unfall ums Leben gekommen. Bis jetzt hatte sich die Familie noch nicht zu dem Schicksalsschlag geäußert.