in ,

„Sooooooooooooooooo sexy!!!“: Beatrice Egli begeistert mit Bikinibildern

Beatrice Egli lässt es sich ihren neuen Instagram-Bildern zufolge an einem See gutgehen. Davon profitieren auch ihre Fans, die die Schlagersängerin im Bikini bewundern dürfen.

IMAGO / Future Image / K. Schulz

Sexy kann sie! Aber so viel Haut sind die Fans von Beatrice Egli dann doch eher nicht gewöhnt: Die Schlagersängerin zeigt ihren Instagram-Followern im Bikini die Vorzüge ihres Heimatlandes, der Schweiz.

  • Beatrice Egli hat sich eine Auszeit gegönnt.
  • Auf Instagram nimmt sie ihre Follower mit an einen malerischen See.
  • Doch die Fans der Musikerin haben fast nur Augen für ihr Idol im sexy Bikini.

Tiefe Einblicke sind die Fans von Beatrice Egli (34) gewöhnt. Doch so zeigt sich die Schlagersängerin eher selten: im knappen Bikini. Auf Instagram hat Beatrice Bilder gepostet, auf denen sie in einem buntgemusterten Zweiteiler in einem See steht. Die 34-Jährige verhüllt die Badeklamotten zwar teilweise mit einer gelben Bluse. Doch diese ist aufgeknöpft und durchsichtig – zur Freude von Beatrice‘ Followern.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Beatrice Egli (@beatrice_egli_offiziell)

„Da würde ich am liebsten sofort mit reinspringen!“, kann es sich ein Fan nicht verkneifen. Andere bezeichnen Beatrice als „wunderschöne Arielle“ oder finden sie „sooooooooooooooooo sexy!!!“.

Wo Beatrice derzeit die Seele baumeln lässt? Dem Hashtag #minischwiizminiheimat zufolge hält sie sich an einem Schweizer See auf. Die gebürtige Freienbacherin schreibt zu den sexy Bikini-Bildern:

Ich liebe es, an so heißen Tagen am Abend noch einmal kurz in den See zu springen. Das ist wirklich einer meiner liebsten Kraft-Orte.

Beatrice Egli, Instagram

Beatrice Egli: So heimatverbunden ist sie

Beatrice unterstreicht ihre Heimatverbundenheit immer wieder. Anlässlich des Nationalfeiertags der Schweiz am 1. August postete die Siegerin der zehnten „Deutschland sucht den Superstar“-Staffel ein Video, dass sie auf Reisen durch ihr geliebtes Heimatland zeigt. Beatrice‘ Kommentar dazu:

Ich liebe mein Zuhause, all die wunderschönen Orte in der Natur, in denen ich Kraft tanken kann. Den Ausblick genießen kann. Mich auspowern kann. Zeit mit meiner Familie verbringen kann.

Beatrice Egli, Instagram

Beatrice ließ es sich nicht nehmen, der Schweiz in Form eines Albums zu huldigen. Im Jahr 2020 brachte die Musikerin die Platte mit dem Titel „Mini Schwiiz – mini Heimat“ heraus. Im Interview mit dem Nachrichtenportal „Blue News“ erklärte sie:

Durch meine italienischen Lieder und die französischen Tracks will ich die Weite der Schweiz aufzeigen. Wir sind flächenmässig klein, aber gross in der Vielfalt.

Beatrice Egli, „Blue News“