Lorik und Denise,
TVNOW
in

WTFWTF

Spuck-Attacke bei „Bachelor in Paradise“: Lorik sorgt für Kuppelshow-Skandal

In Folge zwei von „Bachelor in Paradise“ blühte die Anfang des Jahres von Bachelor Niko Griesert verschmähte Denise so richtig auf – offenbar sehr zum Unmut eines weiteren Kuppelshow-Kandidaten, der eindeutig einen Schritt zu weit ging.

Dreist, dreister, Lorik: Bei einer Party am Set von „Bachelor in Paradise“ ließ Kandidatin Denise so richtig die Sau raus – und das offenbar zum Leidwesen ihres vorherigen Knutschpartners. Der wiederum sorgte mit seiner Racheaktion für einen handfesten Kuppelshow-Skandal!

  • In Folge zwei der dritten Staffel von „Bachelor in Paradise“ kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen Denise und Lorik.
  • Der diesjährige „Die Bachelorette“-Nachzügler bespuckt Denise aus Eifersucht mit Bier.
  • Lorik ist allerdings nicht der einzige Kandidat, der sich in Folge zwei nicht gerade mit Ruhm bekleckert.

Gentleman sein geht anders! In der zweiten Folge von „Bachelor in Paradise“ sorgte Kandidat Lorik Bunjaku (24) für einen handfesten Kuppelshow-Skandal! Nachdem der diesjährige „Die Bachelorette“-Nachzügler bereits in Folge eins heiße Küsse mit Denise Hersing (25) ausgetauscht hat, spitzt sich die Lage in der aktuellen Episode zu. Bei einer Party lässt die Flugbegleiterin aus Braunschweig es mal so richtig krachen, verteilt Shots und lässt sich schließlich einen ulkigen Lapdance von Münchner Brian Dwyer (30) verpassen. Ein Anblick, der Lorik offenbar so gehörig stinkt, dass ihm schließlich komplett die Sicherungen durchbrennen: Er bespuckt Denise vor versammelter Mannschaft mit einem großen Schluck Bier und sorgt damit nicht nur bei den Zuschauer:innen für Entsetzen, sondern auch bei seinen Mitkandidat:innen. Doch damit noch lange nicht genug…

Mittelalterliches Slut-Shaming bei „Bachelor in Paradise“: „Wie eine Nutte am Strich“

Denn von Einsicht kann bei dem 24-Jährigen auch einen Tag nach der Spuck-Attacke keine Rede sein. Im Gespräch mit Serkan Yavuz (28) ätzt Lorik am nächsten Morgen, Denise hätte sich verhalten wie eine „Nutte am Strich“. Für die Zuschauer:innen ein weiteres No Go, wie Instagram-Kommentare wie diese beweisen:

Absolutes No Go wie er sie in der zweiten Folge behandelt hat. Das muss sich keine Frau gefallen lassen, sich mit einem Getränk beschütten zu lassen!

Der Typ geht gar nicht. Unnötiges Macho-Verhalten!

Instagram-Kommentare

Einige der Kuppelshow-Fans kritisieren zudem, dass RTL hier nicht eingegriffen hat:

Schade, dass ihr nicht eingegriffen habt, als Denise geslutshamet und angespuckt wurde.

Instagram-Kommentare

Wer nun darauf hofft, dass Denise selbst eine deftige Ansage verteilt, wird leider enttäuscht. Die Blondine hat nach einer halbherzigen Aussprache, bei der Lorik sich weiterhin alles andere als einsichtig zeigt, nach wie vor Interesse an ihm. Doch der Industriekaufmann aus Mannheim ist nicht der einzige, der sich in Folge zwei der aktuellen „Bachelor in Paradise“-Staffel nicht gerade mit Ruhm beklettert.

Serkan hat Sex bei „Bachelor in Paradise“ und verarscht gleich zwei Frauen!

Ein weiterer Kandidat, dem die Frauen aus für Otto-Normalverbraucher nicht ersichtlichen Gründen geradezu zufliegen: Serkan. Der Regensburger war bereits 2019 in der zweiten Staffel von „Bachelor in Paradise“ mit von der Partie und kam mit Carina Spack (25) zusammen. Nachdem diese Beziehung gescheitert ist, will Serkan es nun offenbar so richtig wissen, denn: Gleich an seinem zweiten Abend in der andalusischen Paradiesanlage verbringt er die Nacht in der Love Suite – und zwar mit Samira Klampfl (27). Das Problem? Eigentlich hat Serkan ja „viel mehr Bock auf“ Ex-Bachelorette Chanelle Wyrsch (25), wie er seinen Mitkandidaten nur wenige Minuten vorm Schäferstündchen mit Samira verkündet.

Am Morgen danach sucht Serkan dementsprechend das Gespräch mit Chanelle – und verschweigt der Schweizer Schlagersängerin doch prompt den Sex mit Samira… Wenn das nicht nach Ärger und XXL-Zoff in Folge drei schreit. Die ist übrigens ab dem 31.10. bei TVNOW verfügbar. Folge zwei wird am 31.10. um 23:30 Uhr bei RTL ausgestrahlt.