in

Ronja Forcher: Alles zur beliebten österreichischen Schauspielerin und Sängerin

IMAGO / STAR-MEDIA

Ronja Forcher im Promiboom-Steckbrief

Vorname:Ronja
Name:Forcher
Herkunft:Innsbruck, Österreich
Geburtstag:7. Juni 1996, 25 Jahre
Größe:1,58 m
Partner:Felix Briegel (seit 2016)
Wohnort:Hannover, Berlin und Tirol
Social Media:https://www.instagram.com/ronjaforcher/

Ronja Forcher: Die Schauspielerei wurde ihr in die Wiege gelegt

Ronja Forcher wurde am 07. Juni 1996 in Innsbruck (Österreich) geboren. Sie ist die Tochter des Schauspielers Reinhard Forcher und der Casting-Agentin Ursula Keplinger. Die Schauspielerei wurde ihr also bereits in die Wiege gelegt und so war sie bereits im Alter von 6 Jahren am Tiroler Landestheater in Kinderrollen zu sehen. Ihr Filmdebüt feierte sie im Kinderkanal (KiKa) im Weihnachtsspecial “Beutolomäus Sack”. 2003 war sie erstmals im Kino im Film  “Okariki Oraku” zu sehen. Ronja Forcher spielte vor allem in Fernsehfilmen und -serien mit und stand unter anderem neben Christine Neubauer, Julia Gschnitzer und Siegfried Rauch zu sehen. Von 2014 bis 2015 besuchte sie die private Schauspielschule 1st filmacademy in Wien.

Kennst du schon diese Bilder von Ronja Forcher?

Mit der Serie „Der Bergdoktor“ kam für Ronja Forcher der Durchbruch

Im Jahr 2008 stand Ronja Forcher erstmals als Lilli Gruber, der Serientochter von Dr. Martin Gruber, für “Der Bergdoktor” vor der Kamera. Sie gehört also seit der ersten Staffel zum festen Ensemble. Mittlerweile arbeitet Lilli Gruber als Arzthelferin in der Praxis ihres Vaters, des Bergdoktors. Auch in der 15. Staffel (2021) ist Ronja Forcher in der beliebten Serie zu sehen.

Ronja Forcher im Playboy

Dass Ronja inzwischen kein Kinderstar mehr ist, stellte sie spätestens 2017 klar: In der April-Ausgabe des Playboys zierte sie das Cover und ließ sich nackt fotografieren.

Ihr Partner: Ronja Forcher ist mit Felix Briegel verlobt

Privat hat Ronja Forcher mit dem gleichaltrigen Felix Briegel gefunden. Die beiden lernten sich 2015 bei einer Theaterproduktion kennen und sind seit 2016 glücklich liiert. Im Sommer 2020 verlobte sich das junge Paar. Am Valentinstag 2021 kommentierte die verliebte Schauspielerin ein gemeinsames Video auf Instagram von sich und Felix mit den Worten: “Ich kann es kaum erwarten deine Frau zu werden!”

Ronja Forcher ist sozial engagiert

2015 engagiert sie sich im ALICE Ensemble , einem reinen Frauenensemble, welches dem Ungleichgewicht zwischen Männern und Frauen in der Theaterwelt entgegenwirken möchte. Ronja Forcher engagiert sich außerdem sozial für die José Carreras Stiftung, Brot für die Welt, Misereor und Viva con Agua. Desweitere ist sie Botschaftern für den Verein “RollOn Austria – Wir sind behindert!”

Ronja Forcher als Sängerin

Künstlerisches Talent beweist sie auch als Sängerin: Im März 2021 erschien ihre erste Single “Danke”, im Juli 2021 erschien “Tanz für dich” und im September 2021 veröffentlichte sie Single Nummer drei “Wie stark ist dein Herz”. Ihr Debütalbum “Meine Reise” soll im Frühjahr 2022 erscheinen.

Ronja Forcher bei Instagram

Ronja Forcher ist Tirolerin durch und durch – das sieht man auch auf ihrem Instagram-Account. Dort zeigt sie immer wieder ihre Heimat, besonders das Haus am Berg und den Garten ihrer “Großmutti” in Tirol. Bei ihr ist die hübsche Schauspielerin aufgewachsen. Daneben posiert sie gerne sexy und beweist, dass man dafür nicht immer viel Haut zeigen muss.

Die Serien und Filme von Ronja Forcher

  • 2003: Okariki Oraku (Kinofilm)
  • 2004–2008: Im Tal des Schweigens (Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2005: Die Geierwally (Fernsehfilm)
  • 2005: Schlosshotel Orth (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2005: SOKO Wien (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2006: Folge deinem Herzen (Fernsehfilm)
  • 2007: Der Ruf der Berge – Schatten der Vergangenheit (Fernsehfilm)
  • 2007: Für immer Afrika (Fernsehfilm)
  • 2008: Das Traumhotel – Karibik (Fernsehserie)
  • 2008: Afrika im Herzen (Fernsehfilm)
  • seit 2008: Der Bergdoktor (Fernsehserie)
  • 2009: Schnell ermittelt (Fernsehserie, eine Folge)
  • 2012: K2 – La montagna degli italiani (Fernsehfilm)
  • 2012: SOKO Kitzbühel (Fernsehserie, eine Folge)

Die Musik von Ronja Forcher

  • 2021: Danke
  • 2021: Tanz für dich
  • 2021: Wie stark ist dein Herz
  • 2021: Danke (Weihnachtsversion)
  • 2022 (geplant): Meine Reise