in

HeulHeul LOLLOL LoveLove WTFWTF WütendWütend OMGOMG

Nach Trennung von Stefan Mross: Anna-Carina Woitschack datet neuen Mann

Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross haben sich getrennt. War ER etwa der Grund für das Liebes-Aus?

Stefan Mross und Anna-Carina Woitschak bei einem gemeinsamen Auftritt
IMAGO / STAR-MEDIA

Es ist traurige Gewissheit. Gerüchte darüber, dass es in der Ehe von Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross kriseln soll, gab es schon länger. Vor Kurzem haben die Schlagerstars dann ihr Ehe-Aus auf Instagram bestätigt. Nun scheint Anna-Carina Woitschack bereits einen neuen Mann an ihrer Seite zu haben. War er der Grund für die Trennung?

  • Schon lange berichteten Boulevard-Medien über eine Ehekrise zwischen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross.
  • Mittlerweile haben die beiden ihre Trennung bestätigt.
  • Anna-Carina Woitschack zeigt sich nun bereits mit einem neuen Mann in der Öffentlichkeit.

Für Fans des Schlager-Paares war dies ein absoluter Schock: Anna-Carina Woitschack (30) und Stefan Mross (47) gaben ihre Trennung bekannt. Nach rund zwei Jahren Ehe gehen die Musiker nun getrennte Wege. Doch was war der Grund für das Liebes-Aus – war etwa doch ein anderer Mann im Spiel?

Update von 30.11.2022: Anna-Carina Woitschack neu verliebt: War ER der Grund für das Liebes-Aus?

Kurz nach den Trennungs-News zieht Anna-Carina Woitschack erneut die ganze Aufmerksamkeit auf sich! Die Blondine scheint nun bereits einen neuen Mann an ihrer Seite zu haben und dass, obwohl das Ex-Paar zuvor noch beteuerte, dass keine neue Liebe ein Grund für das Ehe-Aus sei.

Wie die BILD-Zeitung berichtete, datet die 30-jährige Schlagersängerin nun den österreichischen Manager Daniel B. Anna-Carina Woitschack und ihre Begleitung wurden hinter den Kulissen eines TV-Auftritts sowie bei Musikaufnahmen gesichtet. Sorgte also doch ein neuer Mann für das Ehe-Aus zwischen Stefan und Anna-Carina? Gegenüber BILD äußerte sich die Sängerin zu den Gerüchten:

Daniel und ich lernen uns gerade kennen, er war definitiv nicht der Trennungsgrund. Die Trennung war eine kraftraubende und längere Phase, was nach einer so langen Beziehung normal ist. Ich war traurig in dieser Situation und mir ging es nicht gut.

Anna-Carina Woitschack gegenüber BILD

Stefan Mross hingegen schien nichts von der neuen Liebe seiner Verflossenen zu wissen. „So, so …“, antwortete der 47-Jährige lediglich, als BILD ihn auf die Aussagen seiner Noch-Ehefrau ansprach. Allerdings drangen auch bei Stefan Mross bereits Gerüchte über eine neue Frau an seiner Seite an die Öffentlichkeit. Auf Instagram heizten Reality-TV-Sternchen Kate Merlan (35) und der Sänger die Spekulationen ganz schön an. Anna-Carina wünsche ihrem Ex alles Gute für seine Zukunft, machte jedoch auch deutlich, dass sie über solche Themen nicht im Austausch stehen:

Daniel und ich lernten uns Mitte November kennen, nach der Trennung, deshalb musste ich das nicht mit Stefan besprechen. Genauso wie er nicht mit mir über solche Dinge spricht.

Anna-Carina Woitschack gegenüber BILD

Trotz Ehe-Aus: Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross überraschen ihre Fans mit DIESER Ankündigung

Auch nach ihrer Trennung fließt zwischen Anna-Carina und Stefan kein böses Blut. Im Gegenteil! Das jedenfalls zeigen die beiden Schlagerstars nun mit neuen Social-Media-Beiträgen. Auf Instagram teilten die Blondine und der „Immer wieder sonntags“-Moderator jeweils ein Foto, zu dem sie schreiben:

Liebe Freunde,

wir möchten uns bei Euch für die zahlreichen Nachrichten, lieben Worte und Wünsche bedanken. Eure Gedanken geben uns Kraft in diesen Tagen. ‚Musik schafft das, was Liebe manchmal nicht kann. Sie bleibt.‘ Am Samstag werden wir gemeinsam in Dinslaken und Essen-Steele auf der Bühne stehen und freuen uns auf Euch!

Anna-Carina Woitschack/Instagram

Ein gemeinsamer Auftritt trotz Trennung. Das dürfte die Fans des Duos mehr als freuen. Und auch in den Instagram-Kommentaren drücken zahlreiche User aus, wie begeistert sie von diesem freundschaftlichen Umgang der beiden sind. Einheizen werden Anna-Carina und Stefan ihren Fans also trotz Liebes-Aus. Ein Liebespaar sind sie zwar nicht mehr, Profis sind sie aber durch und durch.

Anna-Carina Woitschack gibt Updates auf Instagram: Schließt sie mit diesem Look mit ihrer Ex-Beziehung ab?

New hair, new me? Nicht selten sind ein Friseurbesuch und ein neuer Look der ultimative Befreiungsschlag nach einer neuen Beziehung. So auch bei Anna-Carina? Auf Instagram postete die Sängerin kürzlich Bilder vom Strähnchenfärben und präsentierte sich anschließend frisch blondiert und mit kürzerem Haar nach einem Solo-Konzert. Auch ihr sexy Outfit inklusive kurzem Mini-Lederrock lässt offenbar so manchen Fan glauben, dass Anna-Maria endgültig mit ihrer Ehe abgeschlossen hat. Das lassen zumindest solche Kommentare erahnen:

In den Zeitungen steht, dass die Ehe mit Stefan endlich zu Ende ist. Jetzt hast du dein Leben endlich wieder. Freu mich für dich, liebe Anna!

Instagram-Kommentar/anna.carina.woitschak

Und der Mross heult in einer Bar!

Instagram-Kommentar/anna.carina.woitschak

Ob die optische Veränderung der Blondine tatsächlich auch auf einen inneren Neubeginn hinweist? Schon zuvor gab es Hinweise darauf, dass Anna-Carina auch ohne Stefan eine ziemlich gute Zeit zu haben scheint.

Bilder auf Social-Media: Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross verreisen getrennt

Am Wochenende postete Anna-Carina Woitschack auf ihrem Instagram-Account laut „tz.de“ nachdenkliche Zeilen. „Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ Die Blondine war am Sonntag auf dem Weg nach Düsseldorf. Der Grund: Ein Auftritt beim “Branchentreff 2022” der dj-hitparade. Inzwischen (Stand 08.11.2022) ist Woitschack weiter nach Köln. Allerdings ohne Stefan Mross.

Der gebürtige Traunsteiner flog am Sonntag nämlich alleine nach Osnabrück, wie der Moderator seinen Fans bei Facebook verriet. Stefan Mross trägt auf dem Selfie eine dunkle Sonnenbrille und zeigt scheinbar gut gelaunt den Peace-Gruß in die Handy-Kamera. „Einfach mal so… auf dem Flug nach Osnabrück“, schreibt er zu dem Bild.

Was Stefan Mross dort erledigt, ließ er allerdings offen.

Anna-Carina heizt Trennungsgerüchte mit Video weiter an

Nachdem zuletzt ein gemeinsamer Auftritt der Schlagerstars abgesagt wurde, heizt Anna selbst nun die Trennungsgerüchte weiter an. Eigentlich hatte die Blondine angekündigt, sich etwas aus der Social Media-Welt herauszuziehen, langsamer zu machen. Doch jetzt teilte sie ein Video, in dem nicht etwa ihr Mann, als viel mehr Ex-Bachelor Andrej Mangold (35) an ihrer Seite zu sehen war. Gemeinsam mit dem Ex-Rosenkavalier wirbelt die Sängerin auf Rollschuhen übers Parkett, tanzt mit ihm eng und gut gelaunt mit ihm. Zum Hintergrund: Die beiden traten als Tanzpaar bei der Show „Skate Fever“ an, die aufgrund schlechter Quoten aber bereits nach kurzer Zeit wieder eingestellt wurde. Ob und wann Anna wieder mal ein Video von sich und ihrem offiziell noch Liebsten teilen wird, bleibt abzuwarten. Eine offizielle Trennungsbestätigung gibt es bislang nach wie vor nicht.

Kein gemeinsamer Auftritt von Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross

Anna-Carina Woitschack will eine Auszeit von dem ganzen Trubel nehmen. Betrifft das auch den gemeinsamen Auftritt mit Stefan Mross bei dem NDR-Format „Wer weiß denn sowas?“ Zumindest wurde dieser von beiden nun laut „Bild“ abgesagt. Ob aber tatsächlich ihr Rückzug hinter der Absage steckt, wurde vonseiten des Schlagerpaares nicht bestätigt. Auch der Sender erklärte lediglich: „Ein Ersatztermin wird gesucht.“ Die Dreharbeiten hätten am 2. November stattfinden sollen.

Allerdings müssen Fans nicht lange auf einen weiteren Auftritt warten. Denn auf Instagram verkündete die Blondine: „Ich freue mich sehr, am 7.11. beim Branchentreff in Düsseldorf dabei zu sein.“ Dabei hoffe sie, dass man sich nicht mehr auf die Schlagzeilen rund um ihr Privatleben fokussiere, sondern sich vielmehr auf ihre Musik konzentrieren werde.

Nach Krisengerüchten: Anna-Carina Woitschack verkündet Auszeit

Ihr wird offenbar alles zu viel! Nach den anhaltenden Gerüchten rund um ein Ehe-Aus verkündete Anna-Carina Woitschack nun ihren Rückzug aus der Öffentlichkeit. Auf Instagram erklärte die 29-Jährige, dass sie eine Auszeit brauche. Im Statement wird deutlich, wie sehr die Schlagersängerin besonders unter den Fremdgehgerüchten leidet. „Manchmal ist ein Rückzug nötig, um Herz und Seele zu schützen“, heißt es so auf ihrem Instagram-Kanal.

Außerdem schreibt sie zu den Fremdgeh-Gerüchten:

Liebe Freunde,

die letzten Wochen haben sehr viel Kraft und Energie gekostet. Ich teile so gerne meinen Alltag und unbeschwerte Momente mit Euch aber habe gemerkt, dass ich aktuell ein paar Tage für mich benötige, um alles irgendwie zu verarbeiten.

Denn hinter jeder ‚Schlagzeile‘ stehen MENSCHEN und eine Seele.

Einige Berichterstattungen der letzten Zeit haben mich sehr verletzt.

Mir ist ganz wichtig zu betonen, dass ich zu keinem Zeitpunkt meiner Beziehung und Ehe einen anderen Mann hatte oder aktuell habe. […]

Anna-Carina Woitschack, Instagram

Trotz ihres Rückzugs wolle der Schlagerstar am 07. November am Branchentreff in Düsseldorf teilnehmen. Sie hoffe, dass der Fokus dann wieder auf der Musik und nicht mehr auf den Gerüchten rund um sie und Stefan Mross liegen wird.

Ehekrise bei Stefan Mross? Der Schlagerstar spricht Klartext auf Instagram

Nach den anhaltenden Gerüchten über ein mögliches Beziehungsaus zwischen Anna-Carina Woitschack und Stefan Mross, meldet sich der Sänger nun via Instagram zu Wort. Dort schreibt er:

Liebe Freunde,

wie ihr vielleicht aus den Medien entnehmen könnt, gibt es derzeit viele Schlagzeilen rund um unser Privatleben.

Bisher konnten wir damit umgehen, da dies nun mal zu unserem „öffentlichen“ Leben dazugehört.

Nun aber bitte ich zu respektieren, das gewisse Unwahrheiten klargestellt werden müssen.

Zur Behauptung „Anna-Carina hätte einen anderen“ stelle ich klar, dass dies nicht der Wahrheit entspricht.

Stefan Mross, Instagram

Zuvor erklärte der Schlagerstar in der TV-Show von Florian Silbereisen (41) „Das große Schlagerjubiläum 2022 – Auf die nächsten 100!“ bereits, angesprochen auf seine Ehe: „Uns geht es sehr, sehr gut.“

Anna-Carina Woitschack selbst hat sich noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Sie postete lediglich auf Instagram Bilder ihres Auftritts bei „Das große Schlagerjubiläum 2022“, bei dem sie mit Stefan Mross ein Duett sang.

Fremdflirt zwischen Anna-Carina und diesem „Love Island“-Star?

Bereits vor Monaten kamen Gerüchte auf, dass Anna Carina mit dem „Love Island“-Teilnehmer Adriano Salvaggio (28) fremdgeflirtet haben.

Das hat der Adonis mit der braunen Lockenpracht der „BILD“ selbst bestätigt. Der Zeitung sagte der Italiener:

Sie ist wirklich hübsch. Natürlich gefällt sie mir optisch, aber auch von ihrem Charakter her. Ich bin derzeit Single und für alles offen. Das Flirten liegt mir im Blut, das macht mir Mega-Spaß.

Adriano Salvaggio, „BILD“

Anna-Carina und er waren beide Teilnehmer in der RTL2-Show „Skate Fieber“ und sollen sich dort nähergekommen sein, so „BILD“ weiter.

Stefan Mross dementierte die Flirt-Gerüchte damals nicht, er schwächte sie jedoch ab und offenbarte:

Ich vertraue ihr (Anna-Carina) voll und ganz. Anna-Carina und ich hatten drei schwierige Monate, wir waren viel getrennt. Ich konnte nicht damit umgehen, dass wir nicht mehr 24 Stunden am Tag zusammen waren.

Stefan Mross, „BILD“

Und auch Anna-Carina dementierte die Gerüchte gegenüber „BILD“:

Adriano ist ein lieber Mensch und netter Kollege, aber natürlich ist zwischen uns nichts gelaufen. Ich bin eine verheiratete Frau und würde Stefan niemals betrügen. Genauso wie auch er mich nicht. Die vergangenen Monate waren wahrlich keine leichten. Stefan kam nicht damit klar, dass ich oft beruflich allein unterwegs war.

Anna-Carina Woitschack, „BILD“

Sie fügte hinzu: „Stefan ist nicht nur mein Ehemann, sondern auch mein bester Freund.“