in ,

WTFWTF HeulHeul LoveLove LOLLOL OMGOMG WütendWütend

Stinkefinger-Post: Was steckt hinter Mike Singers überraschender „Fernsehgarten“-Absage?

„Ist alles gut bei dir???“ Das fragt sich nicht nur ein Fan von Mike Singer. Der Musiker hat seinen Auftritt im „ZDF-Fernsehgarten“ kurzfristig gecancelt und später seinen Mittelfinger gepostet.

© Instagram / Mike Singer

Zuletzt fegte Mike Singer noch über das Parkett von „Let’s Dance“, der „ZDF-Fernsehgarten“ musste jetzt jedoch auf den Sänger verzichten. Singers Fans sind nun vor allem wegen eines Mittelfingers besorgt.

  • Der „ZDF-Fernsehgarten“ musste am Sonntag, den 22. Mai, ohne Mike Singer auskommen.
  • Der 22-Jährige machte „aus privaten Gründen“ einen Rückzieher.
  • Auf Instagram sorgte er mit einem Bild seines Mittelfingers für Aufsehen.

Fans von Mike Singer (22) dürfte der Sonntagskaffee nicht so gut geschmeckt haben. Der Musiker hätte am 22. Mai im „ZDF-Fernsehgarten“ auftreten sollen, ließ Moderatorin Andrea Kiewel (56) und Co. in letzter Sekunde aber sitzen. Singer könne „aus privaten Gründen nicht kommen“, erklärte Kiewel zu Beginn der Sendung.

Wir grüßen dich, lieber Mike.

Andrea Kiewel, „ZDF-Fernsehgarten“

Mike Singer sagt „Sorry“ und zeigt Stinkefinger

Singer selbst ging auch nicht weiter auf die Gründe für seine überraschende Absage ein. In einer Instagram-Story, schrieb er lediglich: „Sorry, ich habe mich sehr darauf gefreut.“ Mit einer weiteren Story, in der der 22-Jährige seinen Mittelfinger in die Kamera hält, beunruhigte er seine Follower endgültig. Ob das Bild etwas mit den „privaten Gründen“ zutun hat?

Eine Instagram-Userin fragt offensichtlich besorgt: „Ist alles gut bei dir???“ An anderer Stelle heißt es:

Ich mache mir wirklich Sorgen um ihn…

Eine Instagram-Userin

Dabei hatte Singer am Freitag, den 20. Mai, als Ex-„Let’s Dance“-Teilnehmer noch das Finale der Tanzshow besucht. Er war in Folge 8 der 15. Staffel ausgeschieden.