in

LoveLove

„The Masked Singer“ 2021: Axolotl & Teddy enttarnt: Doch wer steckt unter den Masken?

©ProSieben/Willi Weber

Das größte Rätsel Deutschlands geht weiter: „The Masked Singer“ startete im Herbst 2021 auf ProSieben und die Show begeistert ganz Deutschland.

DAS AXOLOTL als auch DER TEDDY performten gestern bei „The Masked Singer” 2021 das letzte Mal auf der Bühne. DAS AXOLOTL mit seinen 1,60 Meter breiten Tentakeln, schimmernder Haut und eingebauten LED-Lichtern versprühte wie sonst auch gute Laune. Der genesene TEDDY rockte trotz eines Kostüms, welches auch mehreren steifen Gliedern zusammengesetzt ist, noch einmal richtige die Bühne!

Auf Grund von zu wenigen Stimmen wurde gestern im Halbfinale von „The Masked Singer” 2021 sowohl DAS AXOLOTL als auch DER TEDDY in der gestrigen Folge demaskiert.

  • Die fünfte Staffel von „The Masked Singer“ startete am 16. Oktober um 20:15 Uhr live auf ProSieben. Gestern, am 13. November, lief Folge 5. Im gestrigen Halbfinale wurden zwei Masken demaskiert.
  • Im Rateteam nahmen wieder Moderatorin Ruth Moschner und Sänger Rea Garvey Platz.
  • DAS AXOLOTL und DER TEDDY bekamen in der gestrigen Folge zu wenige Zuschauerstimmen und es folgten interessante Demaskierungen.

„The Masked Singer” 2021: Das spannende Halbfinale

Im Halbfinale traten alle verbliebenen Masken auf und performten ihre Songs. Es gibt zwei Dreikämpfe, nachdem jeweils ein prominenter Kandidat direkt ins Finale bekommt. Die anderen zwei wackeln. 

MÜLLI MÜLLER begeisterte mit seinem Song „I will always love you” von Whitney Houston, welchen er seiner Mülltonne Bertha widmete, und sicherte sich den Einzug ins Finale. Somit wackeln sowohl DAS AXOLOTL als auch DER MOPS. 

Als DER TEDDY schließlich seinen Auftritt hat und „English Man in New York” von Sting singt und auf Grund eines Texthängers zu Lachen beginnt, hat Joko Winterscheidt (42), welcher heute im Rateteam sitzt einen klaren Verdacht und teilt auch noch etwas aus. Er vermutet Moderatorin Annemarie Carpendale (44) unter der Maske mit der Begründung, dass sie nicht mehr die Jüngste sei. Auch bei DER HELDIN hat Joko einen klaren Verdacht: Jeannine Michaelsen (39).

Klaas macht mit, wenn sie‘s nicht ist.

Joko Winterscheidt, ProSieben

DIE RAUPE gewinnt den zweiten Dreierkampf und zieht somit in das große „The Masked Singer” 2021 Finale ein.

„The Masked Singer” 2021: Diese Moderatorin und diese Schauspielerin wurden enttarnt

Nachdem sowohl MÜLLI MÜLLER als auch DIE RAUPE sicher im Finale sind wackelten DER TEDDY, DER MOPS, DIE HELDIN und DAS AXOLOTL.  MOPS, HELDIN und AXOLOTL kommen zunächst weiter und DER TEDDY wird demaskiert. Und es ist: Annemarie Carpendale.

DER TEDDY ist Annemarie Carpendale
©ProSieben/Willi Weber

Die Moderatorin leistet einen unglaublichen Job, denn sie war nicht nur als DER TEDDY auf der Bühne, sondern moderierte direkt im Anschluss das ProSieben-Magazin Red.  

Bei der ersten Show habe ich mich 18 Mal umgezogen!

Annemarie Carpendale, ProSieben

Doch der Stress hat sich sichtlich gelohnt, denn die Moderatorin genoss jeden Auftritt.

Nach dem zweiten Auftritt der anderen wackelnden Kandidaten, verlor DAS AXOLOTL gegen den MOPS und DIE HELDIN. Somit demaskierte sich DAS AXOLOTL und niemand Geringeres als die bekannte Tatort Schauspielerin Andrea Sawatzki (58) steckte unter der Maske.

Andrea Sawatzki ist DAS AXOLOTL
©ProSieben/Willi Weber

Besonders ihr Kostüm begeisterte die Schauspielerin: 

Ich liebe dieses Kostüm!

Andrea Sawatzki, ProSieben

Andrea Sawatzki war mit Herz und Seele als DAS AXOLOTL bei „The Masked Singer” 2021 dabei. 

„The Masked Singer” 2021: Diese Masken ziehen ins Finale

  • DER MOPS
  • DIE RAUPE
  • DIE HELDIN
  • MÜLLI MÜLLER

Am kommenden Samstag, 20. November, um 20:15 Uhr läuft Folge 6 und somit das Finale der Show auf ProSieben und auf Joyn.