in

LoveLove

„The Masked Singer“ 2021: Welcher Promi steckt unter der Maske?

Das größte Rätsel Deutschlands geht weiter – „The Masked Singer“ startet im Herbst 2021 auf ProSieben.

©IMAGO

Bald ist es soweit und ganz Deutschland fängt wieder an zu rätseln. Die fünfte Staffel von „The Masked Singer“ startet im Herbst 2021 live auf ProSieben. Das Rateteam um Ruth Moschner, Rea Garvey und einem wöchentlich wechselnden Gast stellt sich der Frage: Welcher Star versteckt sich unter der Maske? Und das müssen sie nur anhand der Stimme und Indizien herausfinden. Aber wer könnte in Frage kommen? Hier die Stars, die schon in der Vergangenheit getippt wurden.

  • „The Masked Singer“ startet am 16. Oktober um 20:15 Uhr live auf ProSieben.
  • In der fünften Staffel sitzen wieder Ruth Moschner, Rea Garvey und ein wöchentlich wechselnder Gast im Rateteam.
  • Welche Stars könnten sich unter den Masken verbergen?

Die Vorfreude steigt und so auch die Neugier, welche prominenten Gesichter bei „The Masked Singer“ dabei sind. Nach vier ganzen Staffeln wurden schon unzählige Namen immer wieder genannt – meist mit Erfolg, manchmal aber auch ohne. Sänger Sasha (49) wurde zum Beispiel vor seinem triumphalen Sieg als Dinosaurier im Frühjahr 2021 in vergangenen Staffeln von den Zuschauer:innen und dem Rateteam oft getippt. Ein Grund mehr einen Blick auf die möglichen Stars zu werfen, die schon erfolglos vermutet wurden. Vielleicht ist ja dieses Mal einer davon dabei?

©ProSieben/Willi Weber

Tedros „Teddy“ Teclebrhan (38): Der Komiker wurde seit der zweiten Staffel immer wieder in den Raum geworfen, wenn sich eine junge männliche Stimme unter dem Kostüm verbarg. Kein Wunder, er wäre der perfekte Kandidat – Teddy hat schon in anderen Shows sein Gesangstalent bewiesen.

Zwei Frauen, die immer wieder genannt wurden, die aber wahrscheinlich im Herbst 2021 beschäftigt sind, sind Sarah Connor (41) und Lena Gercke (33). Die Sängerin und die Moderatorin sind Teil der diesjährigen „The Voice of Germany“ Staffel, die am 7. Oktober startet.

Ein großes Hin und Her gab es Anfang 2020 mit dem Faultier. Unter dem Gewinner-Kostüm der zweiten Staffel vermutete ein Großteil Deutschlands damals die TV-Legende Stefan Raab (54). Aber alles kam anders und Schauspieler Tom Beck (43) überraschte alle bei der finalen Demaskierung. Ob Raab sein großes TV-Comeback vor Kamera von „The Masked Singer“ in Staffel fünf wagt? In der Ratetrommel waren in der Vergangenheit auch die Schlagerstars Florian Silbereisen (40) und Helene Fischer (37). Auch Popsänger Lou Bega (46) wurde mehrere Male getippt.

Stefan Raab
Stefan Raab ©IMAGO / Future Image

„The Masked Singer“ 2021: Das ist das Rateteam

In Staffel fünf von „The Masked Singer“ versucht erneut Moderatorin Ruth Moschner (45) den zehn Prominenten unter den Masken auf die Schliche zu kommen und ihre Identität zu enthüllen. Unterstützung bekommt das TMS-Urgestein dabei von Sänger Rea Garvey, einem wöchentlich wechselndem Rategast und natürlich den Zuschauer:innen.

Ruth Moschner und Rea Garvey ©ProSieben/Willi Weber

Präsentiert wird die verrückteste Show Deutschlands erneut von Moderator Matthias Opdenhövel (51), der den Stars unter den Masken vom ersten Auftritt bis zur nervenaufreibenden Enthüllung zur Seite steht.

„The Masked Singer“ 2021: So kannst du die fünfte Staffel sehen

„The Masked Singer“ wird samstagabends um 20:15 live im TV auf ProSieben ausgestrahlt. Parallel zur Ausstrahlung kann man die Folgen auch live im Stream auf prosieben.de verfolgen. Den Livestream zur Sendung gibt es parallel bei Joyn.

Hat man eine Sendung verpasst, kann man sich die ganzen Folgen von „The Masked Singer“ auf prosieben.de oder bei Joyn als Wiederholung ansehen.