in

„The Masked Singer“ 2021: Das Stinktier ist die vierte Maske

Die vierte Maske von “The Masked Singer” steht fest: Das Stinktier.

©ProSieben/Benjamin Kis

Das Ratespiel geht in eine neue Runde: Seit gestern heißt es in Folge 1 wieder mitraten bei „The Masked Singer“, wer sich unter den Masken der beliebten ProSieben-Show versteckt. Nachdem die ersten drei Masken bekannt sind, verrät der Sender nun auch, welche vierte Maske ins Rennen geht. Und dieses Tierchen hinterlässt auf der Bühne garantiert eine ganz besondere Duftnote.

  • Das Stinktier ist die vierte Maske bei „The Masked Singer“ 2021.
  • Ruth Moschner und Rae Garvey raten mit, wer sich unter den Masken versteckt.
  • Matthias Opdenhövel ist der Moderator der beliebten Rate-Show.

Ein dufter Zeitgenosse: Das Stinktier

ProSieben ist sich sicher: Das Stinktier gibt der Show eine ganz persönliche Duftnote. Das extravagante Tierchen glänzt mit Strass-Details und schickem venezianischem Kopfschmuck. Sein vier Meter langer Schwanz komplettiert das bühnenreife Aussehen. In so einem aufsehenerregenden Design steckt viel Arbeit. Das weiß besonders Maskenbildnerin Marianne Meinl.

Am schwierigsten war es, die gigantische Haarpracht des Stinktiers in die richtige Form zu bringen und so zu festigen, dass die Frisur bestehen bleibt, selbst bei Bewegung. Das war ein Kampf gegen die Schwerkraft, denn die langen Haare sind echt schwer.

Maskenbauerin Marianne Meinl über das Stinktier

Wer kommt dem Stinktier auf die Schliche und schafft es die Frage im größten TV-Rätsel Deutschlands zu lösen?

Diesen Star vermuten die Zuschauer:innen unter der STINKTIER-Maske

Die Zuschauer:innen im Ratetool der ProSieben-App (Stand: 19.10.2021) sind sich bei dem STINKTIER nicht ganz einig. Auf dem ersten Platz landet mit 28,4 Prozent der Votes Kult-Modedesignern Harald Glööckler (56) knapp gefolgt von Sänger Riccardo Simonetti (28) mit 28 Prozent – ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Mit weitem Abstand liegt Dragqueen Olivia Jones (51) auf Platz drei. 6,4 Prozent der Zuschauer:innen sehen Jones unter der Maske des STINKTIER. 5,3 Prozent tippen auf Julian F.M. Stoeckel (34) und 3,1 Prozent auf Komiker Paul Panzer (49).

DAS STINKTIER: Wen vermutet das Rateteam unter der Maske?

Rea Garvey (48) sieht ganz viel Herz in dem Auftritt des STINKTIER:

Ist das eine Profi-Sänger? Nein! Ist das jemand, der liebt zu singen? Ja, und jemand der wirklich vom Herzen singt. […] ich glaub ich mag dich auch.

Rea Garvey, ProSieben

Ruth Moschner (45) vermutet entweder einen Nachrichtensprecher wie Ingo Zamperoni (47) oder einen Sportler, der sich „zu Höherem berufen fühlt“. Rea schlägt Ingo Nommsen (59) oder Schauspieler Jan Josef Liefers (57) vor. Álvaro Soler (30) ist sich sehr unsicher.

Vier Masken sind bisher bekannt

Etwas mehr als eine Woche vor dem Start der TV-Show sind bislang vier Masken bekannt. Der Hammer-Hai schneite überraschend bei „Schlag den Star“ vorbei und war deshalb als erster bekannt. Neben ihm gilt es für das Rate-Team die Chili und den Mops zu entlarven. Ruth Moschner und Rae Garvey sind auch dieses Jahr Teil des Rateteams und geben ihr Bestes, das große Rätsel zu lösen. Matthias Opdenhövel (51) führt als Moderator durch die Show.

The Masked Singer
©ProSieben/Benjamin Kis

So könnt ihr „The Masked Singer“ 2021 schauen

Die Erfolgsshow wechselt im Herbst vom Dienstagabend auf einen prominenteren Sendeplatz: Die fünfte Staffel „The Masked Singer“ 2021 läuft seit gestern jede Woche samstags um 20.15 Uhr live auf ProSieben und auf Joyn. Solltet ihr die Show einmal verpasst haben, könnt ihr die Wiederholung auf prosieben.de oder bei Joyn schauen.

  • Folge 1: Samstag, 16. Oktober, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn
  • Folge 2: Samstag, 23. Oktober, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn
  • Folge 3: Samstag, 30. Oktober, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn
  • Folge 4: Samstag, 6. November, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn
  • Folge 5: Samstag, 13. November, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn
  • Folge 6: Samstag, 20. November, live um 20:15 Uhr auf ProSieben und auf Joyn