in

HeulHeul

„So was sollte man keine Frau einfach so fragen“: Vanessa Mai ärgert sich über Fan

Bei einer Frage-Antwort-Runde auf Instagram stieß Vanessa Mai eine Fanfrage sauer auf. Sie macht eine klare Ansage.

IMAGO / Future Image

Vanessa Mais Frage-Antwort-Runden mit ihren Fans auf Instagram sind inzwischen ein beliebtes Ritual geworden. Regelmäßig lädt sie ihre Followerinnen und Follower aus der Social-Media-Plattform dazu ein. Doch nun hat ein Fan mit einer aufdringlichen Frage den Bogen überspannt.

  • Sängerin Vanessa Mai stellt sich regelmäßig zahlreichen Fanfragen auf Instagram.
  • Ein Fan ging mit einer pikanten Baby-Frage aber nun zu weit.
  • Vanessa Mai macht klare Ansage zu „zu privaten“ Fragen.

Auf Instagram zeigt sich Vanessa Mai (29) sehr offen. Regelmäßig steht die 29-Jährige ihren Fans dort Rede und Antwort und fordert dazu auf, ihr Fragen zu stellen.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)

Diese Fanfrage machte Vanessa Mai richtig wütend

Auch am Sonntag lud die Sängerin ihre knapp 950.000 Followerinnen und Follower zu einer Frage-Antwort-Runde ein. Von Fashion über Lieblingsessen bis hin zu ihrer Musik war alles dabei. Doch eine Frage eines Fans stieß Vanessa Mai sauer auf:

Wann kommt der Nachwuchs?

Fan auf Instagram , Vanessa Mai

Für die Sängerin war diese Frage eindeutig „zu privat“, wie sie in einer Instagram-Story deutlich machte.

Ich kann solche Fragen überhaupt nicht ab. So was sollte man auch keine Frau einfach so fragen. Warum?

Vanessa Mai, Instagram-Story

Auf die rhetorische Frage lieferte Mai gleich mehrere mögliche Antworten: „Eine Frau will keine Kinder, eine Frau versucht verzweifelt Kinder zu bekommen, eine Frau kann keine Kinder bekommen, eine Frau hat schon Fehlgeburten o. ä. erlitten.“

Vanessa Mai ist seit 2017 glücklich verheiratet

Seit 2017 ist Vanessa Mai mit Andreas Ferber (39) verheiratet. Das Paar lernte sich im Jahr 2012 kennen, als Ferber Mais Band Wolkenfrei entdeckte. Nachdem sich die Gruppe auflöste, managte Ferber Mai weiter.

Die beiden gelten als absolutes Traumpaar und so kommt die Frage nach möglichem Nachwuchs nicht von ungefähr. Auch Amira Pocher (29) hakte bei der Sängerin in dem Podcast „On Mai Way“ vorsichtig nach. Kann sich Vanessa Mai vorstellen, einmal Kinder zu haben? Mai antwortete eher ausweichend: „Ja, also… schon. Aber es ist gerade so… jedenfalls nicht in den nächsten zwei Jahren. Das geht gar nicht, wegen Tour und so.“