in

TV-Sensation: Andrea Berg und Vanessa Mai sorgen für Premiere

Die beiden Schlager-Queens machen einen Traum ihrer Fans wahr: Sie werden gemeinsam auf der Bühne stehen.

Instagram/@vanessa.mai

Für Schlagerfans wird ein Traum wahr: Andrea Berg und Vanessa Mai werden zusammen im TV auf der Bühne stehen und ihr gemeinsames Lied performen.

  • Die Schlagersängerinnen Vanessa Mai und Andrea Berg haben einen gemeinsamen Song veröffentlicht.
  • Damit beenden sie die Spekulationen um ihre angeblich schlechte Beziehung zueinander.
  • Nun erfüllen sie ihren Fans einen großen Wunsch und werden zusammen im TV zu sehen sein.

Die Schlagersensation des Jahres: Andrea Berg (56) und Vanessa Mai (30) haben bekanntgegeben, einen gemeinsamen Song aufgenommen zu haben. Das Lied „Unendlich“ feierte in der Nacht zum 8. Juli Premiere.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von VANESSA MAI (@vanessa.mai)

Und nicht nur das: 

Andrea und Vanessa werden auch zusammen auf der Bühne stehen. Im Rahmen von Andrea Bergs 30-jährigem Jubiläum veranstaltet der Entertainer Giovanni Zarrella unter dem Namen „Giovanni Zarella präsentiert: 30 Jahre Andrea Berg“ ein Open-Air-Konzert in Aspach. Dabei werden die beiden Sängerinnen ihren Song zum ersten Mal live als Duett performen.

Die Schlagersause soll am 6. August ab 20:15 Uhr im ZDF laufen. „Ich freue mich riesig auf Giovanni und wunderbare Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit mir und allen Fans in der Arena feiern werden“, erklärt Andrea Berg in einer ZDF-Pressemitteilung.

„Zusammen lassen wir auf der Bühne diese unglaublichen 30 Jahre Revue passieren und machen das, was ich am allerliebsten mache: Musik mit Freunden für Freunde!“

Andrea Berg

Andrea Berg und Vanessa Mai beenden Gerüchteküche

Für Fans kommt das überraschend. Das Verhältnis von Andrea und ihrer Schwiegertochter galt bisher als angespannt. Seit 2017 ist Vanessa Mai mit Andreas Ferber verheiratet, dem Stiefsohn und ehemaligen Manager von Andrea Berg. Immer wieder gab es Spekulationen, die beiden Sängerinnen könnten eifersüchtig aufeinander sein. Mit diesen Gerüchten räumen Andrea Berg und Vanessa Mai jetzt auf.

Vanessa Mai und Andrea Berg: Zwei Schlager-Traumkarrieren

Dass sie der jeweils anderen ihren Erfolg gönnen, das haben Vanessa Mai und Andrea Berg mit ihrem gemeinsamen Song bereits gezeigt.

Die beiden Frauen müssen sich sowieso keine Sorge um ihre Karriere machen: Ob solo oder zu zweit: alles, was die beiden Schlager-Ikonen anfassen, scheint zu Gold zu werden.

Während Andrea Berg, die schon 1992 ihre ersten Aufnahmen veröffentlichte, bereits auf eine lange Karriere zurückblicken kann, steht ihr Vanessa Mai in nichts nach: Beide Frauen landeten große Hits.

Die beiden Musikerinnen teilen sich also entgegen aller Spekulationen liebend gern den Thron im Schlager-Olymp.