Weihnachten
Pexels / Brett Sayles
in

Netflix-Weihnachtsfilme 2021: Neue Filme und Serien mit Stars wie Vanessa Hudgens oder Nina Dobrev im Überblick

Hier erfährst du welche Weihnachtsfilme-und serien 2021 neu auf Netflix sind und ab wann sie verfügbar sind!

Weihnachten 2021 steht vor der Tür. Auch dieses Jahr gibt es wieder neue Weihnachtsfilme auf dem Streaming-Anbieter Netflix. Hier findest du eine Überblick über alle diesjährigen Neuheiten und ab wann sie zu sehen sind.

  • Auch 2021 gibt es neue Weihnachtsfilme auf Netflix.
  • Ob Familienkomödie, Liebesfilm oder Rom-Com: Für jeden Geschmack ist etwas dabei.
  •  Star-Besetzungen mit Vanessa Hudgens oder Nina Dobrev inklusive.

Neue Weihnachtsfilme- und serien auf Netflix 2021 

„Love Hard“ – 5. November 

Eine junge Autorin aus Los Angeles (Nina Dobrev) glaubt über eine Dating-App ihre große Liebe namens Josh (Jimmy O. Yang) gefunden zu haben. Als sie ihn zu Weihnachten überraschen will, kommt das böse Erwachen, denn sie wurde wohl oder übel getäuscht.

„Father Christmas is Back“– 7. November

Die britische Weihnachts-Komödie handelt von vier Schwestern, die einen Crashkurs in Sachen Familienzusammenhalt bekommen. Denn ihr seit Ewigkeiten verschollener Vater taucht zu Weihnachten unerwartet wieder auf.

„Christmas Flow“– 17. November

Die französche Rom-Com handelt davon, wie sich ein Star-Rapper und eine Journalistin trotz oder gerade wegen ihrer Unterschiede überraschend über die Weihnachtsfeiertage näher kommen. 

„Prinzessinnentausch 3: Auf der Jagd nach dem Stern“ – 18. November

Nach dem ersten und zweiten Teil von Prinzessinnentausch mit Vanessa Hudgens in der Hauptrolle, folgt nun die Fortsetzung. Im dritten Teil haben die königlichen Lookalikes Margaret und Stacy mit dem Diebstahl eines unbezahlbaren Weihnachtsrelikts, dem „Stern“ zu kämpfen. Ihnen bleibt nichts anders übrig, als bei der Suche nach dem mysteriösen Juwelendieb ihre dritte Doppelgängerin Fiona samt Ex um Hilfe zu bitten.

„Rote Robin“ – 24. November

Der weihnachtliche Kurzfilm für die ganze Familie erzählt die Geschichte von einem mutigen Vogelmädchen, das bei einer Mäusefamilie groß geworden ist und nun herausfinden möchte, wer es wirklich ist. 

„A Castle for Christmas“– 26. November

Aus Angst vor einem möglichen Skandal reist die amerikanische Bestseller-Autorin Sophie (Brooke Shields) nach Schottland. Im Land der Highlander verliebt sie sich in das Schloss des grimmigen Herzogs Myles (Cary Elwes), der ihr seinen Landsitz jedoch nicht so leicht überlassen möchte.

„Single all the way“– 02. Dezember

Alles was Peter (Michael Urie) möchte, ist ein besinnliches Weihnachtsfest zu verbringen, ohne dass ihn seine Familie mit der Frage, warum er immer noch Single ist auf die Nerven geht. Daher soll ihn sein bester Freund Nick (Philemon Chambers) begleiten und seinen festen Freund spielen. Durch die Verkupplungsversuche seiner Familie wird Peters Gefühlswelt jedoch mächtig auf den Kopf gestellt.

„A California Christmas: City Lights“– 16. Dezember

Die Fortsetzung von  „A California Christmas“ spielt ein Jahr nach dem Beginn der Romanze zwischen Landwirtin Callie und dem Geschäftsmann Joseph. Im zweiten Teil verlässt das Paar nun die Ranch, da Joseph einigen Familiengeschäften in San Francisco nachkommen muss.

„A Naija Christmas“– 16. Dezember

Der Film handelt vom Leben der drei Brüder Ugo, Chike und Obi und deren kranken Mutter, deren einziger Wunsch es ist, dass ihre Söhne an Weihnachten eine Braut mit nach Hause bringen. Das einzige Problem dabei ist nur, dass keiner der drei Brüder überhaupt eine Freundin hat.

„1000 Miles from Christmas“– 24. Dezember

Ein Wirtschaftsprüfer, der Weihnachten hasst, muss geschäftlich in eine Kleinstadt reisen. Dort lernt er eine Frau kennen, die ihm den Zauber an Weihnachten zeigen und seine Einstellung über das Fest der Liebe ändern möchte.